Ein erster Hauch von Frühling!

Ein erster Hauch von Frühling!

Draußen ist noch tiefster Winter, es ist dunkel, grau und kalt. In dieser Serie wollen wir euch zeigen, wie man mit viel Creme, Weiß und Naturtönen eine kuschelige und helle Stimmung in Wohnräumen erzeugt.
Natürlich wohnen funktioniert am schönsten mit einer abwechslungsreichen Kombination aus Naturmaterialien wie z.B. Holz oder Bast , Keramik, Gestricktem und mit kuscheligen Fellen. Dazu setzt dieser Wohntrend auf Handgemachtes aus natürlichen Materialien.
Um einen Hauch von Frühling zu erzeugen, geben Frühblüher wie Hyazinthen, Kirschzweige, Eucalyptus und weitere zarte Blumen den Frischekick!
Natürliches Wohnen lässt uns zu Hause einfach durchatmen, probiert es aus!

Eure Caro & Franzi

Ein erster Hauch von Frühling!

Ein erster Hauch von Frühling!

Ein erster Hauch von Frühling!

Ein erster Hauch von Frühling!

Ein erster Hauch von Frühling!

Ein erster Hauch von Frühling!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.