Coming Home for Christmas…

Im zweiten Teil unserer Weihnachtsserie schauen wir bei Sarah & Michael vorbei. Sie wohnen in einer hellen, top-modernen 87qm Wohnung. 
Da Sarah lange Zeit in Schweden gelebt hat, sind auch bei ihnen die skandinavischen Einflüsse nicht zu übersehen. Alles ist hell klar und strukturiert. Den gewissen Twist geben sie ihrer Einrichtung, in dem sie gekonnt mit knalligen Farbakzenten in Gelb, Türkis und Kupfer spielen. Diese dürfen auch zur Weihnachtszeit nicht fehlen. Füllt einfach mal verschieden bunte Kugeln in eine Glas-Etagere, schon hat man einen einfachen aber optischen Hingucker. Auch bei ihnen ist die Devise, weniger ist oft mehr! Bei den Beiden gibt es auch keinen Adventskranz im herkömmlichen Sinne. Sie dekorieren auf einer Etagere Obst wie Granatäpfel und Mandarinen, eine dicke weiße Stumpenkerze in der Mitte und ein paar Tannenzweige dazwischen, schon hat man eine eher unkonventionelle Adventsdeko.

Was bei den beiden nicht fehlen darf, sind Glög, selbstgebackene Zimtschnecken und andere schwedische Köstlichkeiten, sie gehören in der Weihnachtszeit für sie einfach dazu.
God jul!!!, so sagt man auf Schwedisch! Frohe Weihnachten, die wünschen wir euch auch von Herzen!

Eure Caro & Franzi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.