Loading...
DIY Projekt – Upgrade für deine Küche

DIY Projekt

Eine Kooperation mit Landholz

Upgrade für deine Küche

DIY Projekt - Upgrade für deine Küche

Wir zeigen euch in diesem Beitrag, wie man alten Küchenfronten einen neuen Anstrich mit den tollen Farben von Landholz verpassen kann. Was ist das Besondere an den Landholz-Produkten? Möbel Upcycling soll einem so einfach wie möglich gemacht werden! Deshalb habt ihr die Auswahl zwischen verschiedenen DIY-Boxen. Die Farben sind wasserbasiert und werden zum größten Teil per Hand angerührt. So etwas bekommt ihr nicht im Baumarkt. In den Boxen findet ihr komplett alles, was ihr zum Streichen braucht! Also kein lästiges Zusammensuchen von Materialien im Baumarkt.

Was ist in so einer Box enthalten? 

natürlich die tollen Lackfarben
(in der kleinen Box eine Farbe,
in der großen Box zwei Farben) 

eine Holzlasur 

Lackierbügel, Lackierwalzen,
Lasurpinsel, Borstenpinsel 

Holzfarbpalette, Holzspatel 

Schleifpad 

Schürze, Unterlage,
Handschuhe, Abdeckband 

DIY Projekt - Upgrade für deine Küche
DIY Projekt - Upgrade für deine Küche
Das ist alles in der Nordic Lover Box enthalten.

Ihr könnt also sofort und unkompliziert mit eurem Projekt starten, selbst wenn ihr Anfänger in Sachen Streichen und Upcycling seid. Eine Schritt-für-Schritt Anleitung findet ihr auf der Website: www.landholz.net.

So jetzt zu unserem Projekt: wir streichen mit der großen Nordic Lover Box + einer weiteren Dose Strandstein eine komplette Küche. In dieser Box sind die Farben Strandstein (Lichtgrau) und Nordwind (Weiß) sowie eine Holzlasur (helle Eiche) enthalten. Also perfekt für einen tollen Scandi-Look! 

Die Farbe Strandstein ist für unser Projekt perfekt. Das helle Lichtgrau ist dezent und elegant und passt deshalb perfekt in unser neues Küchenkonzept. Denn wir streichen nicht nur die Küchenfronten, sondern bekleben auch die Arbeitsfläche mit einer schicken Folie in Marmor-Optik. Außerdem bekommt die Küche auch noch neue Griffe in Messinggold. 

Schritt-für-Schritt die Küchenfronten streichen 

1. Als Erstes ist es wichtig, die Fronten von Schmutz und Fett zu befreien.  

2. Dann ist es ratsam alle Küchenfronten zu entfernen, damit man sie gut anschleifen
und streichen kann 

3. Wir haben unsere Fronten draußen gestrichen, zwecks Platzmangels in der Küche,
aber wir müssen sagen, die Farbe ist so geruchsarm,
dass ihr getrost auch in den Innenräumen streichen könnt. 

4. Zweiter Schritt ist das Abschleifen der Fronten, je nach Material müsst ihr mehr oder weniger schleifen.
Je rauer die Oberfläche, desto besser haftet die Farbe!
Vergesst nicht nach dem Abschleifen die Oberfläche mit einem Tuch nochmals zu reinigen,
ansonsten habt ihr später Rückstände auf der Oberfläche. 

5. Dann geht es ans streichen! Wichtig: die Farbe gut mit dem Spatel verrühren!
Wir müssen sagen, dass wir begeistert sind vom Farbauftrag.
Die Farbe haftet gut und trocknet super schnell, so dass bei uns der zweite Auftrag
zügig von statten ging! Wir sind begeistert! 

6. Wie gesagt, nach einer relativ kurzen Trocknungszeit konnten wir die Fronten
schon wieder einhängen. Wenn ihr nicht draußen streichen müsst,
könnt ihr die Farbe auch über Nacht trocknen lassen, das ist natürlich optimal. 

7. Tja, das war es dann auch schon, noch die neuen Griffe anmontieren
und die Küche strahlt im neuen Glanz! 

8. Wir haben uns dann noch die hässliche Arbeitsplatte vorgenommen
und eine Folie in Marmor- Optik draufgeklebt.
Die passt wunderbar zum Ton der Küche und zu den goldenen Griffen! 

DIY Projekt - Upgrade für deine Küche
Küchenfronten abnehmen und auf ein geeigneten Platz zu Streichen hinlegen.
DIY Projekt - Upgrade für deine Küche
Die Oberflächen gut abschleifen!
DIY Projekt - Upgrade für deine Küche
Vor dem Streichen den Lack gut verrühren.
DIY Projekt - Upgrade für deine Küche
Gut abrollen.
DIY Projekt - Upgrade für deine Küche
Jetzt geht es ans Streichen…
DIY Projekt - Upgrade für deine Küche
…und dann wieder alles anbringen.
DIY Projekt - Upgrade für deine Küche
VORHER: Schon in die Jahre gekommen und vom Skandi-Look weit entfernt! Da braucht es ein Upgrade!

DIY Projekt - Upgrade für deine Küche
NACHHER: Voila! Das Endergebnis kann sich echt sehen lassen!
DIY Projekt - Upgrade für deine Küche
DIY Projekt - Upgrade für deine Küche
DIY Projekt - Upgrade für deine Küche
DIY Projekt - Upgrade für deine Küche
DIY Projekt - Upgrade für deine Küche

Das Ergebnis kann sich definitiv sehen lassen!
Wir sind echt begeistert und können die tollen Boxen von Landholz nur weiterempfehlen!
Wenn ihr jetzt auch Lust auf ein Upcycling bekommen habt, können wir
euch gerne bei der Farbauswahl und Dekoration unterstützen!

Schreibt uns gerne eine Mail!
Einfach auf Interior Beratung gehen und in den dafür
vorgesehenen Kasten kurz euer Anliegen schildern! 

Eure Carolin & Franziska
von HEJ.HEM Interior

Andere Projekte

Wir verabschieden den Sommer!
Wohnideen
DIY Projekt – Upgrade für deine Küche
Stilberatung
Ein Wochenende am Meer – mit traumhaften Produkten von Tine K Home & Tell Me More
Stilberatung
#pimpmycaravan – Stilvoll reisen mit dem Wohnwagen
Stilberatung