Loading...

Sommertafel – mit ganz viel Grün


Wir verlängern uns den Urlaub, laden Freunde ein und decken eine sommerliche Tafel mit mediterranem Blattgrün. Im Moment stehen das Thema Pflanzen und Botanik im Interiorbereich hoch im Kurs, warum also nicht mal einen Tisch damit dekorieren. Bei dem Thema Sommer dürfen auf keinen Fall Accessoires aus natürlichen Materialien wie Bast, Leinen und Keramik fehlen. Eine Tischdecke aus naturfarbenen Leinen mit runden Tischsets aus Bast darauf, eignet sich dafür gut. Verschiedene Blätter wie Monstera, Eucalyptus und Olivenzweige werden dann auf dem Tisch verteilt und dekoriert. Wir haben zum Beispiel ein Blatt als Serviettenhalter umfunktioniert und als Ringersatz mit Bastrolle umwickelt. Wunderschönes Keramikgeschirr in Grün und Weiß vervollständigt den sommerlichen Look. In diesem Fall kann man ruhig etwas üppiger dekorieren. Ihr könnt auch mehrere kleine Vasen benutzen und die Blattstiele darin auf den ganzen Tisch verteilen. Am besten wirkt so eine Tafel im Freien. Also, falls ihr einen Balkon oder Terrasse besitzt: Freunde einladen, den Tisch liebevoll decken und schon kann das sommerliche Dinner beginnen.


Sommertafel - mit ganz viel Grün

Sommertafel - mit ganz viel Grün

Sommertafel - mit ganz viel Grün

Sommertafel - mit ganz viel Grün

Sommertafel - mit ganz viel Grün

Sommertafel - mit ganz viel Grün

Andere Projekte

Wie wir wohnen und leben…Homestorys von Hej.Hem Teil1
Homestorys
Urlaubsfeeling in ein Schlafzimmer bringen
Stilberatung
Es ist Ostern, aber diesmal anders als sonst!
Wohnideen
Ein Tisch – zweimal anders!
Wohnideen