So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

 

 


Mit dieser Serie wollen wir - HEJ.HEM - euch auf den Herbst einstellen. Denn jetzt, wo die Tage kühler und grauer werden, verspürt man wieder Lust, es sich zu Hause gemütlich zu machen und die Wohnung neu zu dekorieren.
Wir bleiben unserem Motto treu, mit natürlichen Farben und Materialen zu arbeiten, jetzt aber eine Spur dunkler und wärmer, damit es richtig kuschelig wird!
Im Wohnbereich haben wir mit Akzenten der Trendfarbe Braun gespielt. Ob ein schokobraunes Fell oder neue Kissen in verschiedenen Braunabstufungen, alles wirkt sofort warm und gemütlich. Unsere Lieblingsmaterialen, wie Bast, Korb, Holz und Keramik dürfen nicht fehlen.
PS. Neu!!! Den tollen runden Bastteppich könnt ihr käuflich bei uns erwerben. Meldet euch einfach unter @
Zierkürbisse und frische Blumen geben den letzten Schliff.


 

So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

 

 


Den Esstisch haben wir in einer ähnlichen Farb-Welt gestaltet. Statt braun haben wir als Akzent schwarzes Geschirr benutzt. Ein toller Kontrast zu natürlichen Farben. Es wirkt rustikal, ursprünglich und Speisen kommen besonders gut zur Geltung.
Helle Leinenservietten, schöne Keramikkerzenständer und unterschiedliche Holzbretter, nehmen hier Bezug zur Natur auf! Der wunderschöne Blumenstrauß aus Café au Lait Dahlien ist das
I-Tüpfelchen auf unserer Herbsttafel. Dazu haben wir farblich passend das Küchenregal dekoriert. Gewürze, Müsli und Co. kommen jetzt wunderbar zur Geltung.


So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

 

 


Als letztes haben wir uns dem Arbeitsplatz gewidmet. Hier dominieren zarte Töne in Rosé und Beige. Akzentfarbe hier Kupfer in Form von einer tollen Vase und dem sehr schönem Bilderrahmen. Unsere Lieblingspartner, in Sachen Deko - Bast & Korb - dürfen natürlich nicht fehlen.
Ein weiteres Trendthema in diesem Herbst sind Trockenblumen wie Pampasgras, Mohnkapsel oder wie hier Wilde Möhre. Getrocknete Zweige und Blumen sieht man in diesem Jahr häufiger denn je. Sie sind ein schöner Hingucker auf dem Schreibtisch.

So, jetzt haben wir euch gezeigt, wie wir in diesen Herbst wohnen möchten, wie schaut es bei euch aus? Wir hoffen, wir konnten euch auch diesmal inspirieren .

Eure Carolin & Franziska von HEJ.HEM


So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

So möchten wir in diesem Herbst wohnen!!!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

 

 

 


Wer braucht im Sommer schon Spanien, Italien oder Griechenland, wenn man in dieser tollen Immobilie mit Pool im Süden von Berlin wohnt?  Diesmal durften wir, Hej.Hem, bei Thea & Andreas fotografieren. Die Beiden haben sich, obwohl sie schon Hausbesitzer waren, nochmal entschieden, ganz neu zu bauen. Vorher wohnten sie in einem Haus älteren Baujahrs und einem sehr großen Grundstück. So wollten sie sich zum einen verkleinern, wegen der intensiven Pflege des Gartens - aber auch mit Blick auf die Zukunft altersgerecht, energieeffizient und modern bauen.

In ihrem neuen Domizil konnten sie nun all ihre Wünsche umsetzen. Übrigens, die Inspiration zur Architektur des Hauses, haben sie während eines Urlaubes an der Ostsee in Kühlungsborn gefunden. Bei einem Spaziergang verliebte sich Thea in eines der dort gebauten Häuser und nahm es als Vorbild für ihr Jetziges.


Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

 

 

 


Wichtig für Thea und Andreas, sind die offene Atmosphäre und Großzügigkeit des Hauses, es sind immerhin stolze 270qm Fläche auf zwei Ebenen verteilt.
Highlight auf dem circa 1000qm Grundstück ist aber auch der großzügig angelegte Pool. Der stand sogar noch vor dem Haus auf dem Grundstück. Mit der gemütlichen Lounge-Ecke, die überdacht ist und der sehr schönen dezenten Bepflanzung, kann man sich draußen wunderbar aufhalten und entspannen, halt wie im Urlaub!
Seit Oktober letzten Jahres sind die Beiden in ihr neues Zuhause gezogen und genießen nach der harten Zeit, die so ein Hausbau mit sich bringt, jede freie Minute in ihrem schönen Heim.

PS. Gerne würden wir wieder für einen Sprung in das kühle Nass vorbeikommen.
Danke für die Gastfreundschaft!

Eure Caro & Franzi


Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Ein Traumobjekt mit Ferienhauscharakter!

Im Grünen und doch in der Stadt - Balkoninspirationen für den Sommer -

Im Grünen und doch in der Stadt – Balkoninspirationen für den Sommer –

Im Grünen und doch in der Stadt - Balkoninspirationen für den Sommer -

Im Grünen und doch in der Stadt - Balkoninspirationen für den Sommer -

 

 

In der Stadt ist es zur Zeit heiß und stickig, umso schöner ist es, einen Rückzugsort, eine grüne Insel, sozusagen ein extra Zimmer im Grünen zu haben! Den Balkon! Das praktische an ihm ist, dass er mit etwas Geschick, den richtigen Pflanzen und Materialen schnell und einfach in eine richtige Oase verwandelt werden kann.
Wir, Hej.Hem, zeigen euch in dieser Serie, wie man insbesondere kleine Balkone verschönert. Eine gute Planung ist hier vorab umso wichtiger!
Man muss sich als erstes fragen, ob man lieber einen Essplatz oder doch mehr einen Platz zum Erholen und Sonnen haben möchte. Die Möbel, für die man sich entscheidet, sollten im besten Fall wasserfest und robust sein. Sogenannte Acapulco-Chairs aus Kunststoff sind sehr gut dafür geeignet. Aber auch Outdoor geeignete Korb- und Holzmöbel sind perfekt!
Den Süden holt man sich am besten mit Pflanzen wie Lavendel, Olivenbaum, Zitrus- und Feigenbaum oder Oleander und pflegeleichten Kakteen auf den Balkon. Bevorzugt man eher den Norden, sind verschiedenste Gräser die perfekte Lösung. Kissen aus Leinen- und Baumwollstoffen in Streifen oder schönen Ethnomustern machen die kleine Oase gemütlich. Was natürlich nicht fehlen darf, sind Windlichter in allen Größen, die am Abend ein romantisches Licht abgeben. Kocht ihr gerne, ist eine Kräuterecke mit Thymian, Salbei, Rosmarin und Basilikum für die Sommerküche perfekt.

Wir wünschen euch einen tollen Sommer auf eurem Balkon, egal wie groß oder klein er ist!
Eure Caro & Franzi von Hej.Hem

Im Grünen und doch in der Stadt - Balkoninspirationen für den Sommer -

Im Grünen und doch in der Stadt - Balkoninspirationen für den Sommer -

Im Grünen und doch in der Stadt - Balkoninspirationen für den Sommer -